Biografie

Peter Pravits

Peter Pravits, 12. Oktober 1960 geboren in Wien

  • 1967-1975 Volks- und Hauptschule Dietrichgasse im 3. Wiener Gemeindebezirk.
    Country Musik, deutsche Schlager und Pop Musik begleiten mich.
    Erste öffentliche Auftritte mit dem Schulchor.
  • 1980 HTL Schellinggasse Fachrichtung Nachrichtentechnik abgeschlossen.
    Mit 15 Jahren hab ich meine erste Gitarre bekommen. Etwas zu viel gesungen
    und Gitarre gespielt mit meinen KLassenkameraden. Die drei Nachzipf in Mathematik
    habe ich geschafft. Bin aber kein Mathematiker geworden.
  • 1980-1981 Präsenzdienst beim Bundesheer
    Diese Schreierei ist mir wirklich auf den A…. gegangen.
    Gottseidank hat Wolfgang Ambros sein Lied „Tagwache“ geschrieben.
    Das hat mich in dieser Zeit am Leben erhalten.
  • 1981   Start als Flugsicherungsingenieuer beim „Bundesamt für Zivilluftfahrt“
    heute „Austro Control“ genannt. Ja, über den Wolken ist die Freiheit
    grenzenlos, wenn der Fluglotse die Erlaubnis dazu gibt. Bei Weihnachtsfeiern und anderen Gelegenheiten konnte ich meine musikalischen Talente ausleben.
  • 1999-2002 Technisches Projekt- und Prozessmanagement am FH-Campus Wien Studium
    abgeschlossen. Es wird klar Visionen & Power Point sind das 1×1 im Management.
    Da kann ich ein Lied davon singen. Das hab ich auch auf vielen Campus Festen bewiesen.
  • 2004 Projektmanager Zertifizierung IPMA Level „C“
    Ab jetzt kann ich auch ein Lied über Projektarbeit singen
  • 2008 Gesangausbildung an der VHS Wien 3 !!
    Habe mich mit deutschen Liedern von Brahms & Schubert angefreundet.
    Die Erkenntnis: Ich bin Bariton. Bis dahin hielt ich mich für Tom Jones
  • 2009-2010 Mentaltrainerausbildung bei Coaching You abgeschlossen.
    Musik zur Meditation „die Zartheit meiner Seele“ komponiert
  • 2015-2017 YouTube channel aufgemacht. Lieder hochgeladen.
    Einige Klicks und Likes bekommen. Weiter komponiert. Erste Live Auftritte…..

Die Gitarre ist immer dabei.